Wichtige Information zur Straßensperrung der MSP 19 / zur Waldschänke Bayrische Schanz:

Am Wochenende 9. / 10. April 2016 ist die Zufahrt zur Waldschänke nur über Rengersbrunn möglich (über Aura bzw. Burgsinn kommend – durch Fellen – Rengersbrunn – Bay. Schanz).

Hier bis zur Sperrung vorfahren und PKW entweder entlang der Kreisstraße parken (50 m) oder, falls Zufahrt erlaubt, auf den Parkplatz an der Waldschänke (Hinweis beachten) parken.

Sollten Sie über Flörsbachtal-Lohrhaupten anfahren, bitte Parkplatz „Wald der Stille“ (Waldfriedhof) benutzen und über die Birkenhainer Landstraße (Schwarzes B auf weißem Grund) zur Waldschänke Bayrische Schanz laufen/wandern.

Wanderung ab Ruppertshütten: Parken Sie am Ortsende, Beschilderung „Schreinerei Roth und Schwarz“ folgen, den geschotterten Weg geradeaus hoch (recht steil) und Beschilderung „Bayr. Schanz“ im Wald folgen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Schanz-Team


mehr...

DAS Ausflugsziel - Mein Wirtshaus im Spessart

Wer WirtshausKultur in urgemütlicher Atmosphäre erleben will, der ist in der historischen Waldschänke genau richtig! Für Individualisten, Familien, Outdoor-Sportler, Motorradfahrer sowie Busreisende finden sich vielerlei Schmankerl: Die ehemalige Zollstation an der Birkenhainer Landstraße lockt mit selbst gebackenem Kuchen und regionaltypischen Spezialitäten aus der durchgehend warmen und kalten Küche. Im Rahmen des Kulturprogramms „Kultur-Natur-Genuss“ finden Kabarett- und Musikabende sowie Familien- und Kinderprogramme statt. Das höchstgelegene Wirtshaus im Spessart (513 m über NN) ist jederzeit einen Besuch Wert. Im Sommer kommen die Gäste aus Nah und Fern in den Biergarten, im Winter kehren Rodel- und Langlauffans dort gerne nach einem Tag im Schnee ein.

Lassen Sie sich im Familienkreis oder mit Ihren Kollegen (bis zu 300 Personen) von uns verwöhnen! Wir freuen uns auf Ihren spontanen Besuch und planen gerne mit Ihnen ein Fest, das Sie und Ihre Gäste begeistern wird.

Schauen Sie doch einfach mal vorbei, wir freuen uns auf Sie!


mehr...